Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung und Einwilligung zur Datennutzung bei www.innobett.de.

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Daher beachten wir bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten die gesetzlichen Bestimmungen. Wir möchten Sie hier über unsere Datenerhebung und Datenverwendung informieren und holen hiermit Ihre Einwilligung für bestimmte Datennutzungen ein.

 

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Horst Schäfer GmbH
Karl Lamprechtinger

Breslauer Straße 9

85386 Eching

E-Mail: info@innobett.de

Telefon: +49 (0)89 319 27 40

Telefax: +49 (0)89 319 52 69

 

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,

Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,

Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,

Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,

Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und

Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

 

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

 

I. Allgemeine Datenerhebungen und Nutzungen

1. Datenerhebung und Verwendung

a) Bestellung: Für unsere Servicedienste oder die Bestellabwicklung Ihres Kaufs und die eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklung erheben und verarbeiten wir Ihre Daten, die gespeichert werden. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten die hiermit von uns eingesetzten Dienstleister (Transporteur, Logistiker, finanzierende Banken) die notwendigen Daten. Bei Produkt- und Service- Bestellungen benötigen wir Ihre korrekten Adressdaten. Eine Telefonnummer dient allein für Rückfragen. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir Ihnen den Bestelleingang bestätigen und mit Ihnen kommunizieren können. Ferner erhalten Sie noch einmal alle vertragsrelevanten Daten zur Archivierung und zum Ausdruck. Damit wir Sie in der Sache und entsprechend Ihren Bedürfnissen über Angebote informieren können, sowie für eine eventuelle Bestelleingangsbestätigung per E-Mail und für Ihr Login benötigen wir Ihre aktuelle E-Mail-Adresse.

b) Kundenlogin: Ihre konkreten Bestelldaten werden zwar bei uns gespeichert, sind aber aus Sicherheitsgründen nicht unmittelbar bei uns abrufbar. Wir richten jedoch für jeden Kunden, der sich entsprechend registriert, einen passwortgeschützten direkten Zugang ein. Hier können Sie Daten über ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen und ihre Adressdaten, Bankverbindung und den Newsletter verwalten. Der Kunde verpflichtet sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Wir übernehmen keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter, soweit wir den Missbrauch nicht zu vertreten haben.

c) Werbezwecke: Wir verwenden Ihre Daten für Werbezwecke, also Informationen über Produkte aus unserem Angebot. Wir nutzen dabei E-Mail-Werbung nur im gesetzlich zulässigen Umfang oder soweit Sie uns dazu eigens ermächtigt haben, z.B. durch Ihre Zustimmung zum Newslettererhalt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Die Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für Werbezwecke können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

d) Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

e) Zur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen werden von uns zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben, um Ihre Bestellung ausführen zu können. Wir speichern diese Daten in unseren Systemen bis die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben unsere Kunden ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten gibt Auskunft:

 

Horst Schäfer GmbH
Karl Lamprechtinger

Breslauer Straße 9

85386 Eching

E-Mail: info@innobett.de

Telefon: +49 (0)89 319 27 40

Telefax: +49 (0)89 319 52 69

 

f) Sonstige Datenerhebung u. Nutzung:

Webseitenbesuch und Newsletter: Wenn Sie unsere Websites besuchen, auch wenn dies beispielsweise über einen Link in einem Newsletter geschieht, werden bestimmte Daten erhoben und gespeichert.

So wird zum Zweck der Systemsicherheit zeitweise der Domain-Name oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners anonym, also ohne Bezug zu personenbezogene Daten, aufgezeichnet. Diese Daten werden spätestens nach 7 Tagen wieder gelöscht. Erhoben und gespeichert werden auch eventuelle Dateneingaben, das Zugriffsdatum, den http-Antwort-Code und die Website, von der aus der Rechner auf unsere Seiten kommt und schließlich für die Datenmenge (Bytes), die übermittelt werden.

Die Auswertungen des Nutzungsverfahrens erfolgen nur in anonymer Form (z. B.: Nachricht xy wurde von 45 % der Leser der Newsletter aufgerufen). Wir sind hierdurch in der Lage unsere Informationsangebote auf die Interessenten der Leser abzustimmen.

Zudem speichern wir sog. Cookies auf Ihrem Computer.

 

2. Datenspeicherung mittels Cookies

Auf unserer Webseite setzen wir sog. Cookies ein. Cookies (Kekse, Plätzchen) sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies). Es gibt aber auch Cookies die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre

Bequemlichkeit weit in der Zukunft (einige Jahre) eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. (sog. Langzeit-Cookies).

Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Cookies können dort auch gelöscht werden.

 

3. Sichere Datenübertragung (SSL-Verschlüsselung)

Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellung und auch für das Kundenlogin. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Von einem Außenstehenden können Ihre Daten also nicht gelesen werden.

 

II. Besondere Datenerhebungen und Nutzungen mit Ihrer Einwilligung

1. Von Ihnen bestellte Newsletter

Falls Sie von uns einen Newsletter bekommen, erhalten Sie damit jederzeit abbestellbare Informationen über unsere Angebote. Bitte geben Sie auch bei Newsletter-Bestellungen die weiteren personenbezogenen Daten (z.B. Ihren Namen) an, damit wir Sie ansprechen können. Natürlich können Sie uns auch anonym kontaktieren bzw. unseren Newsletter anonym bzw. pseudonym (z.B. mit einer Freemailadresse, die Ihren Namen nicht preisgibt) beziehen.

Daten, die wir im Rahmen der Auswertung von Newslettern beziehen, nutzen wir zur Personalisierung und optimalen Ausrichtung unserer Leistungen an den Interessen und Vorlieben des Nutzers, sowie für Werbung und Marktforschung. Wir speichern die Daten zur langfristigen Archivierung und wiederholten Verwendung zu den genannten Zwecken. Die Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für Werbezwecke können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link

 

2. Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

 

3. Gewinnspiele

Bei eventuellen Gewinnspielen verwenden wir die Daten zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung und der Werbung für unsere Angebote. Detaillierte Hinweise hierzu finden Sie ggf. in unseren Teilnahmebedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel.

 

Widerrufs- und Widerspruchsmöglichkeit

Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können:

„Ich möchte regelmäßig interessante Angebote per E-Mail erhalten. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse für Werbezwecke kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.“

Der Datenverwendung für Werbung und Marktforschung können Sie jederzeit ganz oder für bestimmte Maßnahmen widersprechen. Insbesondere können Sie auch weiteren Newsletter-Zusendungen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Bitte richten Sie Ihren Widerruf einfach an

 

Horst Schäfer GmbH
Karl Lamprechtinger

Breslauer Straße 9

85386 Eching

E-Mail: info@innobett.de

Telefon: +49 (0)89 319 27 40

Telefax: +49 (0)89 319 52 69

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

 

Horst Schäfer GmbH
Karl Lamprechtinger

Breslauer Straße 9

85386 Eching

E-Mail: info@innobett.de

Telefon: +49 (0)89 319 27 40

Telefax: +49 (0)89 319 52 69

 

Die Datenschutzerklärung wurde in Teilen mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.